Hochwassernachrichtendienst Bayern

Hochwassermarken Donauwörth / Donau

cmOrtsbezeichnungArt der Maßnahme bzw. Gefährdung
250Donauwörth; Flutmulde III; AuslaufEinstaubeginn
290Flutmulde I, Auslauf
Fluss-km 2508,6
Einstau durch die Donau, Druckwasser u.U.früher
300Flutmulde II, Auslauf;
Fluss-km 2509 bis 2508,7
Einstau durch die Donau; Schwadermühle; Glockenfeldweg
310Donauwörth; Flutmulde III; Auslaufes fließt Wasser
340Donauwörth
Fluss-km 2509,2 bis 2509,7
Überflutungsgefahr des Weges am alten Donauhafen
340DonauwörthEinstau der Bahnunterführung bei Fa. Airbus Helicopters
350DonauwörthÜberflutung der Kreisstraße DON 28, Bahnunterführung Nordheim (Flutmulde I)
380Wege neben der Westspange, Wörnitz in Donauwörth
Fluss-km 2
Einstau von der Donau
395DonauwörthÜberflutung des Parkplatzes der Fa. Airbus Helicopters
400Donauwörth: Flutmulde II
Fluss-km 2509 bis 2508,7
Überflutung des Vorlandes
420DonauwörthIn der Flutmulde 1 fließt Wasser (Druckwasser kommt unter Umständen früher).
420DonauwörthÜberflutung der Kreisstraße DON 28, Straßenunterführung Auchsesheim der B 16 (Südspange / Flutmulde I)
520DonauwörthEinbau der Dammbalkenverschlüsse in die HW-Schutz mauer der Fa. Airbus Helicopters
530alte B 16 in Höhe des Flugplatzes Genderkingen
Fluss-km 2505
Überflutung der Rollbahn alte B 16 halbseitig gesperrt
580Hochwassergefahrenfläche HW100
580DonauwörthGefahr der Überströmung der Hochwasserdeiche im Stadtgebiet von Donauwörth am Schützenring/Kläranlage

Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete (IÜG)
Überschwemmungsgebiete und wassersensible Bereiche in der Pegelregion
Hintergrundinformationen