Hochwassernachrichtendienst Bayern

Hochwassermarken Landshut Birket / Isar

cmOrtsbezeichnungArt der Maßnahme bzw. Gefährdung
290BruckbergVollständiges Schließen der Schieber SB1 mit SB5, SA6 durch die Gemeinde Bruckberg und SM7 durch die Stadt Landshut.
290LandshutBeobachten des Kötzlmühlbachdükers und der Schieber an der Restpfettrach und am Weiherbach. Schließen bei Bedarf durch die Stadt Landshut
300BruckbergBeobachten des Deichsiels DB 1 durch die Stadt Landshut, (FF LA LZ Rennweg)
300LandshutAnspringen der Flutmulde mit Überflutung des Alten Rennwegs u. der Schwestergasse, sowie Geh- u. Radwege in der Flutmulde
310LandshutÜberprüfen des Verschlusses sämtlicher Schieber durch das WWA LA (FMSt LA)
325WasserkraftanlagenEinbeziehung der Stadtwerke München, Stadtwerke Landshut u. E.ON Kraftwerke GmbH in den HND
340Bruckberg, LandshutÜberwachung der Deiche gem. Hochwassereinsatz- u. Alarmplan Lkr u. Stadt Landshut
380Hochwassergefahrenfläche HW100

Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete (IÜG)
Überschwemmungsgebiete und wassersensible Bereiche in der Pegelregion
Hintergrundinformationen