Hochwassernachrichtendienst Bayern

Hochwassermarken Hasberg / Mindel

cmOrtsbezeichnungArt der Maßnahme bzw. Gefährdung
140Mindelzell-ThannhausenAusuferungen zwischen Mindelzell und Thannhausen und stellenweise an der Kleinen Mindel
190Thannhausen-BurtenbachAusuferungen in den Ortsbereichen Thannhausen, Münsterhausen und Burtenbach

Bemerkung:
Bei Hochwasserereignissen ist ab einem MHQ (WS 150 cm) für den Gesamtabfluss der Mindel ein Zuschlag von 7,5 m3/s (östl. Mindel) vorzunehmen.

Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete (IÜG)
Überschwemmungsgebiete und wassersensible Bereiche in der Pegelregion
Hintergrundinformationen