Hochwassernachrichtendienst Bayern

Hochwassermarken Staudach / Tiroler Achen

cmOrtsbezeichnungArt der Maßnahme bzw. Gefährdung
360Wessener Brand
Fluss-km 15
Beginn der Ausuferung rechts.
380Raitener Becken
Fluss-km 15,25
Beginn der Ausuferung und Rückstau im Raitener Bach links.
430Etzweide
Fluss-km 14,2 bis 13,8
Beginn der Ausuferung.
450Windsee
Fluss-km 17,8 bis 17,2
Beginn der Ausuferung am Segelflugplatz rechts.
460Etzweide
Fluss-km 14,9
Beginn der Ausuferung links.
510Hochwassergefahrenfläche HWhäufig
520Hängthal
Fluss-km 13,3
Eintauchen der Achenbrücke.
650Hochwassergefahrenfläche HW100

Informationsdienst Überschwemmungsgefährdete Gebiete (IÜG)
Überschwemmungsgebiete und wassersensible Bereiche in der Pegelregion
Hintergrundinformationen