Hochwassernachrichtendienst Bayern

Gebietsdaten / Laufzeiten Treuchtlingen / Altmühl

Laufzeiten:

Laufzeit der unverformten HW-Welle: ca. 15,0 bis 30,0 Std. im Mittel 22,5 Std.
bis zum Pegel Eichstätt / Altmühl
Fließstrecke: 45,74 km
Vorwärtsaufbau der HW-Ganglinie durch Zwischengebietseinfluss möglich.

Gebiets- und lagebezogene Daten:

Einzugsgebiet: 886,30 km2

Unterhalb gelegener Pegel:

Zwischeneinzugsgebiet: 415,90 km²
Eichstätt / Altmühl
Fließstrecke: 45,74 km


Oberhalb gelegener Pegel:

Zwischeneinzugsgebiet: 198,30 km²

Aha / Altmühl
Fließstrecke: 22,97 km